Bruckner Tower erreicht seine maximale Höhe - Dachgleiche

Am 2. September wurde der letzte Deckenabschnitt im 31. OIG gegossen, die maximale Höhe des Rohbaus ist nun erreicht und der Bruckner Tower feiert DACHGLEICHE! 98,6m über Bodenniveau ragt der Bruckner Tower nun in den Himmel, mit den noch notwendigen Aufbauten für Lifte und Luftraumsignale wird sich das noch leicht erhöhen. Seit 27 Monate wird am Bauplatz in der Wildbergstraße das aktuell höchste Wohnhochhaus in Linz errichtet. 31 oberirdische und 5 unterirdische Geschosse misst der Tower, die Übergabe ist für 2021 geplant.

Ursprünglich als Doppeltürme geplant, befindet sich das Projekt nach einem offenen Architekturwettbewerb nun als "Single Tower" in der Finalisierungsphase

BRUCKNER TOWER IN ZAHLEN

In einer anderen Größenordnung, als das bei sonstigen Wohnbauprojekten üblich ist, bewegen sich die verbauten Materialien: 

Zahlen, Daten und Fakten rund um das Bauprojekt:

  • 6000 m3 Beton für Wände
  • 45.960 m2 Schalungswände
  • 12.600 m3 Beton für Decken
  • 4100 to Baustahl
  • 1106 Innentüren
  • 17.200 m2 Parkettboden = 2,5 Fußballfelder
  • 12.000 m2 Fliesen = 1,5 Fußballfelder
  • 166,2 km Fußbodenheizung
  • 20 km Wasserleitungen
  • 520 km Verkabelung
  • 1100 Rauchmelder
  • 4400 Lichtschalter
  • 10.000 Steckdosen
  • 400 Klomuscheln
  • 356 Eingangstüren
  • 1300 Fensterelemente
  • 4356 lfm Balkongeländer

Hier gehts zum Projekt - Weiterlesen

 

Reden wir über Ihr Projekt! - Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!

  • +43 732 60 42 18

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

L-BAU-ENGINEERING GMBH

Adresse


Coulinstraße 30a
4020 Linz, Österreich

Social Media