Kategorie:
Wohn- und Hochhäuser / Geschäftshäuser / Hoch- und Tiefgaragen 

Sofiensäle / Neubau/Sanierung, Wien

Engineering von L-Bau:

Projekt #309
  • Generalplaner-Management
  • Generalplanung plus
  • Projektentwicklung
  • Projektmanagement - Projektsteuerung
  • Bauaufsicht
Projektpartner (Auszug)

Soravia

Neueröffnung und Revitalisierung einer Wiener Institution nach verheerendem Brand

Durch die Revitalisierung der ab 1845 als Bad errichteten Sofiensäle (damals Sofienbad) wird das Gebäude einem neuen Zweck zugeführt. Dem geschichtsträchtigen Gebäude, das im Laufe seiner Zeit als Konzertsaal, Vortragssaal, Kino, Aufnahmestudio und für Ausstellungen genutzt wurde und in dem wichtige Protagonisten wie beispielsweise Johann Strauss Sohn, Karl May oder die Wiener Philharmoniker wirkten, wurde im Jahr 2001 ein jähes Ende gesetzt. Ganz Wien war in Aufruhr:


Ein durch Flämmarbeiten ausgelöster Brand zerstörte das Bauwerk bis auf die Grundmauern und ließ nur eine Ruine zurück. 10 Jahre nach dem verheerenden Brand erstrahlen nun die Sofiensäle in neuem Glanz.

 

Durch die denkmalgerechte Revitalisierung entstehen neue Wohnungen, Büros und Geschäfte. In jüngster Vergangenheit haben sich die Sofiensäle wieder als fixe Größe unter den Locations für Events, Veranstaltungen  und Gastronomie etabliert.

Blick auf und in sie Sofiensäle nach Fertigstellung

Mitlerweile etablierter Gastro-Hotspot Wiens

Reden wir über Ihr Projekt! - Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!

  • +43 732 60 42 18

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

L-BAU-ENGINEERING GMBH

Adresse


Coulinstraße 30a
4020 Linz, Österreich

Social Media