Kategorie:

Universitäts-, Instituts- und Laborgebäude/ öffentliche Gebäude/ Hochhaus/ Campus/ Sanierungen und Denkmalschutz

JKU - SOMNIUM / Neubau

Engineering von L-Bau:

Projekt #378
  • Generalplaner-Management
  • Projektmanagement
  • Projektsteuerung
Projektpartner (Auszug)

BIG - Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

Johannes Kepler Universität Linz

Riepl Riepl Architekten ZT GmbH

Eröffnung - Neuer Blickfang am Dach des TNF-Turmes

Blickfang der Neu- und Ausbauten auf dem Campus der Johannes Kepler Universität Linz ist definitiv das SOMNIUM - eine Erhöhung des Turms der technisch-naturwissenschaftlichen Fakultät (TFN-Turm). Schon 1608 war Kepler ein Vorreiter seiner Zeit – er schrieb eine Erzählung mit dem Titel Somnium („Der Traum“), die man als eine der ersten Science-Fiction-Erzählungen bezeichnen könnte. Das Werk beschreibt, so realistisch wie damals möglich, eine Mondfahrt. Nun bietet diese gigantische Aussichtsplattform auf dem TNF-Turm Platz für Veranstaltungen und Seminare.

 

Die Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein konnte sich bei ihrem diesjährigen Besuch des Oberösterreich-Tages von der Schönheit und der Kraft dieses besonderen Ortes überzeugen. Ein Bauwerk, an dem Wissenschaft und Natur in Symbiose treten. Gleichzeitig können Perspektiven entstehen und wachsen.

Rundflug über den JKU Campus

01 - Video by Flight Kinetic

130 Tonnen Stahl: Das neue Somnium gilt als ein neues Wahrzeichen der JKU. Und es bietet einen tollen Überblick über den Campus und - bei gutem Wetter - bin in die Innenstadt von Linz. Sie wollen sich selbst überzeugen? Das Somnium ist Montag bis Freitag von 11.00 bis 15.00 Uhr öffentlich zugänglich. Also: ab nach oben!

Reden wir über Ihr Projekt! - Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!

  • +43 732 60 42 18

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

L-BAU-ENGINEERING GMBH

Adresse


Coulinstraße 30a
4020 Linz, Österreich

Social Media