Kategorie:
Wohn- und Hochhäuser / Schulen, Kindergärten / Hoch- und Tiefgaragen / Öffentliche Gebäude

BRUCKNER TOWER, Linz 
Werte für Generationen - Perspektiven fürs Leben.

Engineering von L-Bau:

Projekt #368
  • Generalplaner-Management
  • Generalplanung plus
  • Projektentwicklung
  • Projektmanagement - Projektsteuerung
  • Architekturwettbewerb
  • Bauaufsicht
Projektpartner (Auszug)

Bruckner Immobilien Entwicklungs GmbH

Land Oberösterreich

Hertl Architekten ZT GmbH

AllesWirdGut Architekt ZT GmbH

Aktueller Baufortsschritt

Am 2. September wurde der letzte Deckenabschnitt im 31. OIG gegossen, die maximale Höhe des Rohbaus ist nun erreicht und der Bruckner Tower feiert DACHGLEICHE! 98,6m über Bodenniveau ragt der Bruckner Tower nun in den Himmel, mit den noch notwendigen Aufbauten für Lifte und Luftraumsignale wird sich das noch leicht erhöhen. Seit 27 Monate wird am Bauplatz in der Wildbergstraße das aktuell höchste Wohnhochhaus in Linz errichtet. 31 oberirdische und 5 unterirdische Geschosse misst der Tower, die Übergabe ist für 2021 geplant.

Ursprünglich als Doppeltürme geplant, befindet sich das Projekt nach einem offenen Architekturwettbewerb nun als "Single Tower" in der Finalisierungsphase

In einer anderen Größenordnung, als das bei sonstigen Wohnbauprojekten üblich ist, bewegen sich die verbauten Materialien: 

Zahlen, Daten und Fakten rund um das Bauprojekt:

  • 6000 m3 Beton für Wände
  • 45.960 m2 Schalungswände
  • 12.600 m3 Beton für Decken
  • 4100 to Baustahl
  • 1106 Innentüren
  • 17.200 m2 Parkettboden = 2,5 Fußballfelder
  • 12.000 m2 Fliesen = 1,5 Fußballfelder
  • 166,2 km Fußbodenheizung
  • 20 km Wasserleitungen
  • 520 km Verkabelung
  • 1100 Rauchmelder
  • 4400 Lichtschalter
  • 10.000 Steckdosen
  • 400 Klomuscheln
  • 356 Eingangstüren
  • 1300 Fensterelemente
  • 4356 lfm Balkongeländer

Bisheriger Verlauf

600 m² Wohnfläche pro Woche lassen den imposanten Bruckner Tower stetig an Höhe gewinnen. Es lässt sich erahnen, dass auf dem ehemaligen Areal der Bruckner Universität etwas wahrlich Großes entsteht. Aber nicht nur auf die Höhe kommt es an.

5 FLOORS UNDER ist auch für Linz der neue Rekord. Rund 18 Meter geht es auf dem 3700 m² Areal in die Tiefe. Die 5 unterirdischen Geschosse werden die Garage und Technikzentrale beherbergen. 

Micro Living ist auf dem Vormarsch. Nun ist die Baustelle schon soweit fortgeschritten, dass man das Raumgefühl in den neu konzipierten Microflats erleben und bestaunen kann. Minimalismus als Lebensform ist immer mehr die Devise. Microflats sind in der Größe überschaubar, dennoch genießt man einen uneingeschränkten Freiraum und bewahrt den Überblick. Durch unsere modifizierten Lebensgewohnheiten ist Micro-Living definitiv der neue Trend. Funktionalität mit all seiner Kompaktheit zeichnet den Bruckner Tower aus. Der Aus- und Einblick ist einfach großartig! 

Die Webcam des Bruckner Towers bietet die Möglichkeit, sich selbst ein Bild des Baufortschrittes zu machen und immer auf dem Laufenden zu bleiben.

WEBCAM BRUCKNER TOWER

Rundflug über den Bruckner Tower 2019

01 - Video by Flight Kinetic

02 - Webcam Baufortschritt

03 - Baufortschritt von Mai 2018 bis Mai 2020
Vorschau

So wird das Projekt bei Fertigstellung aussehen

Hochkarätige Wohnungen im urbanen Gefüge - Der BRUCKNER TOWER als neuer Baustein trägt zu einem zusammenhängenden, städtebaulichen Gesamtbild in Linz Urfahr bei und schafft einen abwechslungsreichen Lebensraum mit viel Platz zur Entfaltung.

  • Blick in Richtung Pöstlingberg

  • Fassade mit Balkonen

    Reden wir über Ihr Projekt! - Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!

    • +43 732 60 42 18

    • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    L-BAU-ENGINEERING GMBH

    Adresse


    Coulinstraße 30a
    4020 Linz, Österreich

    Social Media