7cd7bbb48002c9cdd1ab8ac8baa7af7a.jpg
64e2946823c9150ead9285411f57a8ab.jpg
01c9c544a39e494fe8b1b6845b38dca4.jpg
88e1933a17cc6c5630a1cdecaee3fd65.jpg

Projekt 2016 - Übersicht

In „Projekt 2016“ präsentieren wir Ihnen Projekte die entweder bis vor kurzem erfolgreich umgesetzt wurden, oder sich gerade im Bau befinden. In der Detailansicht des jeweiligen Projektes finden Sie  die von L-Bau-Engineering erbrachten Leistungen und Projektbeschreibung inkl. Eckdaten wie Bauzeit, Ort, Kosten und verbaute Flächen. 

  • Coulinstrasse
    Coulinstraße, Linz
  • luxtower
    Lux Tower, Linz
  • Medcampus
    Medcampus, Linz
  • Wiener Strasse
    Wienerstraße, Linz
  • Angewandte
    Angewandte, Wien
  • ehem. Allianzgebäude, Linz
  • Promente
    pro mente Petrinum, Linz
  • Rudigierstrasse
    Rudigierstraße 3, Linz
  • Rudigierstrasse
    Landstraße 76, Linz

Coulin Corner Coulinstraße, Linz

Auf den ehemaligen Gründen der Spedition Schöffl entsteht in unmittelbarer Nähe zur Arbeiterkammer und Nationalbank entsteht ein modernes Stadtwohnhaus mit 77 Wohneinheiten und Geschäftsflächen im Erdgeschoß. Der gleichmäßige Fassadenraster entlang der Straßenflucht ermöglicht eine einheitliche Wirkung. Ein Hochziehen der äußeren Fassadeneben über das zurückversetzte Dachgeschoß im Eckbereich erzeugt eine Betonung der Häuserblockecke. Eine zweigeschoßige Tiefgarage bietet Platz für 92 Pkw-Abstellplätze.

Lux Tower, Linz

Auf dem Grundstück des aufgelassenen Bahnhofs der Linzer Lokalbahn ist ein ca. 80 Meter hohes Hochhaus mit vorrangiger Wohnnutzung geplant. Die ca. 120 Wohneinheiten werden durch ein Bürogeschoß sowie im Erdgeschoß durch Geschäftsflächen erweitert. Ein Grüngeschoß teilt die Nutzungen des Gebäudes. Umlaufende Loggien in den Wohngeschoßen ermöglichen großzügige Freibereiche.

Die angrenzende Tiefgarage ist für ca. 160 Pkw-Stellplätze geeignet.

Beratung & Verkauf: www.luxtower.at

ehem. Allianzgebäude, Linz

Das früher von der Allianz als Firmensitz verwendete Gebäude wird komplett abgerissen und in modernster Architektur neu errichtet. Um sich als nachhaltig markanter Punkt direkt an der Linzer Kulturmeile zu etablieren, werden bereits während der Planung einige besondere bautechnische Herausforderungen bewältigt. Die zukünftigen 12.000 m² Gesamtnutzfläche sowie 290 Tiefgaragenstellplätze auf insgesamt 7. Ebenen können voraussichtlich im Dezember 2016 an den neuen Eigentümer übergeben und bezogen werden. Die geplanten Untergeschoße befinden sich unter dem Grundwasserspiegel, auch zukünftige Hochwasser werden durch umfangreiche Schutzmaßnahmen berücksichtigt. Ein besonderes Higlight bildet eine ca. 65m lange, freigespannte Verbindungsbrücke, um das neue Objekt direkt vom Nebengebäude aus erreichen zu können. 

City (t)wist Wiener Straße, Linz

Das Haus in prominenter Stadtlage entsteht in der Rosenbauerstraße an der Ecke zur Wiener Straße 175. Die 7 Geschoße ermöglichen einen – untypisch – unbeeinträchtigten Blick über Linz. Beste infrastrukturelle Anbindung machen diese Immobilie zum idealen Ausgangspunkt für Freizeit und Beruf. Ihre zukünftigen BewohnerInnen  können aus dem vollen schöpfen: Nahversorger und Diskonter, Wifi, Berufsschulen, die Linz AG und das E-Tech Center befinden sich ebenso in der unmittelbaren Umgebung wie ein Autobahnanschluss an die A7, das Naherholungsgebiet Wasserwald oder die Sportanlage Lissfeld, die alle in nur wenigen Minuten erreichbar sind. Die Stadtimmobilien mit den markanten Dachboxen wird gemäß modernsten Standards und mit hochwertiger Ausstattung ausgeführt, die den Bewohnern keine Wünsche offen lässt.