7cd7bbb48002c9cdd1ab8ac8baa7af7a.jpg
64e2946823c9150ead9285411f57a8ab.jpg
01c9c544a39e494fe8b1b6845b38dca4.jpg
88e1933a17cc6c5630a1cdecaee3fd65.jpg

ÖBB Bahnhof Attnang Puchheim

Der am Knotenpunkt zwischen Westbahn und Salzkammergutbahn gelegene Bahnhof zählt mit einer täglichen Abwicklung von etwa 8.000 Personen zu den wichtigsten  Pendlerbahnhöfen entlang der Weststrecke.  Um den heutigen Herausforderungen der Eisenbahntechnik gerecht zu werden, wurde eine Erhöhung der Kapazitäten und damit einhergehend ein Neubau des Bahnhofgebäudes notwendig. Das architektonisch modern gestaltete Gebäude fügt sich mit seiner Glasfassade gut in das Attnang-Puchheimer Stadtbild ein und schafft mit dem lichtdurchfluteten Raum eine angenehme Atmosphäre für die Reisenden.

Projekt #307- Abriss & Neubau Bahnhof Attnang Puchheim

Objektdaten   Unsere Leistungen
Objektart Bahnhof   Kostenermittlung, Ausschreibung & Vergabe
Ort Attnang Puchheim   Örtliche Bauaufsicht
Bauherr ÖBB Infrastruktur AG  
Bauzeit 2012-2014  
Baukosten € 6.000.000,00  
Gesamtnutzfläche 1.450 m²