7cd7bbb48002c9cdd1ab8ac8baa7af7a.jpg
64e2946823c9150ead9285411f57a8ab.jpg
01c9c544a39e494fe8b1b6845b38dca4.jpg
88e1933a17cc6c5630a1cdecaee3fd65.jpg

City tWiSt: Zurück in die Stadt - 83 Neubauwohnungen im Linzer Markartviertel

Viele LinzerInnen erinnern sich an den markanten Mercedes Stern, der über dem Gebäude an der Wienerstraße nahe dem WIFI leuchtete. Dort wo früher Luxusautos den Besitzer wechselten, hält der „city-tWiSt“ Einzug: L-Bau-Engineering errichtet ein neuartiges, bestens ausgestattetes und an die städtische Infrastruktur angebundenes Gebäude.

Das frei finanzierte, hauptsächlich für Wohnungen genutzte Gebäude in prominenter Lage (Rosenbauerstraße an der Ecke zur Wiener Straße 175) ermöglicht durch die 8 Geschoße einen – untypisch – unbeeinträchtigten Blick in die Umgebung und über Linz. Beste infrastrukturelle Anbindung machen diese Immobilie zum idealen Ausgangspunkt für Freizeit und Beruf: direkter Anschluss an den öffentlichen Verkehr (Linzer Straßenbahnlinien 1 & 2), Nahversorger, Diskonter, Wifi, Berufsschulen, die Linz AG, die Siemens AG sowie ein Autobahnanschluss an die A7 befinden sich in der unmittelbaren Umgebung. Das Naherholungsgebiet Wasserwald oder die Sportanlage Lissfeld sind in wenigen (Auto)Minuten erreichbar.

74 der insgesamt 83 Wohnungen sind mit Flächen von 46 m² - 75 m² als typische Stadtwohnungen konzipiert. Terrassen, Loggien, und große Glasflächen garantieren eine optimale Beleuchtung der Räumlichkeiten. Die Stadtimmobilie mit den markanten Dachboxen wird gemäß modernsten Standards und mit hochwertiger Ausstattung ausgeführt, die den Bewohnern keine Wünsche offen lässt.

  • wst1
  • wst2